Kontakt

Direkte Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen oder benötigen schnelle Auskunft? Geben Sie Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer ein und wir rufen Sie zurück!

Bitte addieren Sie 9 und 4.
 

* Pflichtfelder

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft und stets vertraulich behandelt

 

ADHS-KINDER BRAUCHEN STARKE ELTERN

 

Familien mit ADHS-Kindern sind von ganz besonderen Belastungen und Herausforderungen betroffen. Diese Probleme lassen sich oft nicht allein mit gutem Willen oder gut gemeinten Ratschlägen meistern.

 

In unserem ADHS-Elterntraining werden konkrete erzieherische Hilfestellungen gegeben, sowie Grundlagen zur Strukturierung des Alltagsumfeldes gegeben. Jede Kursgruppe besteht aus vier bis fünf Elternpaaren/Alleinerziehenden und umfasst sechs Sitzungen und dauert 150 Minuten. Auch Eltern, deren Kinder nicht bei der PTE angemeldet sind, können am ADHS-Elterntraining teilnehmen.

 

Unsere Trainerinnen verfügen über einen qualifizieren Hochschulabschluss im pädagogischen, psychologischen Bereich und können weitreichende Erfahrungen in der Elternarbeit nachweisen. Zudem verfügen unsere Trainerinnen über fundierte theoretische und praktische Erfahrungen in der Therapie mit ADHS-Kindern und –Jugendlichen.

 

Das ADHS-Elterntraining ist vom Jugendamt anerkannt und wird durch das Programm „Stärke“ gefördert. Daher ist es für die teilnehmenden Eltern kostenlos!

 

Die Kurse finden mehrmals im Jahr statt. Wenn Sie Fragen haben oder an einem ADHS-Elterntraining teilnehmen möchten, rufen Sie uns an unter Tel.: 07151 956934 oder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular.

 

Nähere Informationen finden Sie in unserer Download-Datei: Programm „Stärke“ – ADHS-Elterntraining (510 KB).